Ajax Amsterdam :Andre Onana wird zur zweiten Ajax-Mannschaft abgeschoben – zumindest vorerst

andre onana 2020 2
Foto: Marco Canoniero / Shutterstock.com
Werbung

"Wir haben entschieden, dass Andre bei Jong Ajax mit dem Torwarttraining und Mannschaftstraining beginnt. Die Frage ist, ob er sich langfristig einen Platz in der ersten Mannschaft verdient", teilte Sportdirektor Marc Overmars mit.

Andre Onana ist wegen eines Dopingverstoßes bis am 4. November 2021 gesperrt. Zwei Monate vorher darf er laut CAS-Urteil wieder Trainingsaktivitäten bei seinem Verein aufnehmen.

Hintergrund

Onanas Vertrag bei Ajax Amsterdam läuft am 30. Juni 2022 aus. Der Eredivisie-Meister wollte den Kameruner in der Sommer-Transferperiode eigentlich verkaufen, um ihn nicht ablösefrei zu verlieren. Eine Vertragsverlängerung war bisher kein Thema.

Video zum Thema