Haller-Nachfolger

Ajax jagt Bayern-Juwel Joshua Zirkzee und 2 weitere Angreifer

23.06.2022 um 11:57 Uhr
getty joshua zirkzee 22062302
Foto: / Getty Images
Video zum Thema

Der Wechsel von Sebastien Haller zu Borussia Dortmund steht übereinstimmenden Medienberichten zufolge vor dem Abschluss. Noch im Laufe des Donnerstags soll der Deal unter Dach und Fach gebracht werden. Ajax plant bereits für die Zeit nach Haller.

Nach Informationen des Onlineportals Voetbal International nimmt Ajax Joshua Zirkzee (21) ins Visier. Der hochgewachsene Angreifer spielt seit dem vergangenen Sommer auf Leihbasis für RSC Anderlecht, überzeugte mit 15 Toren und acht Vorlagen in 32 Ligaspielen.

Zirkzees Leihe läuft am Monatsende aus, sein Anschlussvertrag an der Säbener Straße ist noch bis 2023 gültig. Der 21-Jährige wird nach den starken Leistungen in der belgischen Jupiler League europaweit umworben. Der VfB Stuttgart soll ebenso Interesse bekunden wie Fenerbahce. Auch Vereine aus England und Spanien haben den Jungstar im Visier.

Ajax Amsterdam

Brian Brobbey und Steven Bergwijn sollen kommen

Zirkzee, der in der Jugend unter anderem für Feyenoord Rotterdam kickte, ist aber nicht der einzige Angreifer, den Ajax holen will. Brian Brobbey (20), bisher von RB Leipzig ausgeliehen, soll fest verpflichtet werden.

Brian Brobbey war 2021 ablösefrei aus der zweiten Mannschaft von Ajax nach Deutschland gewechselt, nach einer unbefriedigenden Halbserie mit lediglich 124 Spielminuten in der Bundesliga wurde er an Ajax verliehen. Sein Vertrag in Leipzig ist noch bis 2025 datiert.

Das Interesse an Steven Bergwijn (24) ist ebenfalls verbrieft. Nach drei erfolglosen Versuchen, den Nationalspieler zu holen - zuletzt im vergangenen Winter – rechnet sich Ajax nun gute Chancen aus, da Bergwijn unter Antonio Conte (52) nur sporadisch zum Einsatz kam. Steven Bergwijn war Anfang 2020 für 30 Millionen Euro Ablöse von PSV Eindhoven an die White Hart Lane gewechselt. Sein Vertrag ist noch bis 2025 gültig.

Verwendete Quellen: vi.nl

Ajax Amsterdam: Hintergrund

Anzeige