Ajax Amsterdam :Ajax-Juwel David Neres vor Wechsel zu Milan?

Foto: kivnl / Shutterstock.com
Anzeige

Die Abgänge von Frenkie de Jong (FC Barcelona) und Maximilian Wöber (FC Sevilla) sind bereits fixiert.

Mit David Neres droht Ajax Amsterdam ein weiterer Spieler abstinent zu werden.

UOL ESPORTE berichtet von einem erneuten Treffen zwischen Abgesandten des AC Mailand und der Neres-Seite.

Kontakt zwischen beiden Parteien gebe es schon länger, seit Dezember soll es zum regelmäßigen Austausch mit Milans Technischem Direktor Leonardo gekommen sein.

Ein Wechsel in die Lombardei komme allerdings nur in Frage, sollte sich Milan für die Champions League qualifizieren.

Gennaro Gattusos Team steht zehn Spieltage vor Schluss auf Rang vier, der zur Königsklasse berechtigt.

Anzeige

Als gesichert gilt unterdessen, dass Neres Ajax im Sommer den Rücken kehren wird.

Dem Vernehmen nach ist das Verhältnis zwischen dem brasilianischen Neu-Nationalspieler und Trainer Erik ten Hag nicht das beste.

Als weitere Interessenten werden neben den Milanesen die AS Roma sowie Borussia Dortmund gehandelt.

Anzeige

Als Entschädigung winken Ajax in diesem Sommer Rekordeinnahmen.

Die Transfers von de Jong und Wöber bringen rund 85 Millionen Euro ein, Neres dürfte für eine Ablöse zwischen 40 und 50 Millionen Euro wechseln.

Matthijs de Ligt könnte es zudem für 75 Millionen Euro wegziehen. Juventus Turin und Barça sind nur zwei Klubs aus der hochkarätigen Interessentenriege.

» Enthüllt: So viel kostete Milan die Leihe von Gonzalo Higuain

» Ex-Manager enthüllt: Milan wollte Carlo Ancelotti zurückholen

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige