Liverpool :Akanji und Co.: Drei Bundesliga-Profis als Ersatz für Virgil van Dijk gehandelt

manuel akanji 2019 01
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com
Werbung

Die britische Tageszeitung DAILY MAIL führt den Dortmunder Verteidiger als neue Option auf der Liste der möglichen Winter-Neuzugänge. Auch dessen Bundesliga-Kollege Dayot Upamecano von RB Leipzig ist im Kreis der Auswählten, ebenso wie Ozan Kabak (Schalke 04).

Aus der Premier League wird Ben White (Brighton) als Ersatz für van Dijk und Gomez gehandelt. Bereits zuvor wurde Perr Schuurs (Ajax Amsterdam) genannt.

Hintergrund

Virgil van Dijk macht Fortschritte

Virgil van Dijk macht indes nach seiner Verletzung Fortschritte. Auf Twitter postete der niederländische Nationalverteidiger ein Video von individuellen Trainingseinheiten. Dazu der Text: "Schritt für Schritt".

Der Abwehrchef des Englischen Meisters hatte sich im Oktober gegen den FC Everton das Kreuzband gerissen.

Video zum Thema