Aktuell vereinslos :Ex-Barça-Flop: Alex Song darf auf neuen Verein hoffen

alex song 3
Foto: mooinblack / Shutterstock.com
Werbung

Von 2012 bis 2016 stand der Kameruner bei Barcelona unter Vertrag. Seine Ablösesumme von 19 Millionen Euro konnte er nie einspielen.

Er wurde ablösefrei abgegeben - Alex Song ist einer der vielen Fehlkäufe des FC Barcelona in den vergangenen Jahren.

Song konnte sich nicht durchsetzen und wurde zweimal an West Ham United verliehen, von Sommer 2016 bis Januar 2018 lief er für Rubin Kazan in Russland auf.

Seit einem halben Jahr ist Song ohne Verein. Laut der Tageszeitung BLICK verhandelt er nun mit dem FC Sion über eine Zusammenarbeit.