Klopp jubiliert :Alex Oxlade-Chamberlain verlängert Liverpool-Vertrag

Foto: CosminIftode / Shutterstock.com
Anzeige

Alex Oxlade-Chamberlain (26) hat einer Vertragsverlängerung an der Anfield Road zugestimmt.

Der 26-Jährige habe sich langfristig an den Verein gebunden, teilten die Reds ohne eine Vertragsdauer zu nennen mit.

In den kommenden Monaten werde er wieder Vollgas geben und wolle "besondere Dinge tun, wie ich es vor meiner Verletzung geschafft habe", kündigte der 32-malige englische Nationalspieler an. "Ich freue mich sehr, länger zu bleiben."

2017 war Alex Oxlade-Chamberlain vom FC Arsenal nach Liverpool gekommen, laborierte aber zuletzt über ein Jahr die Folgen eines Kreuzbandrisses.

Erst zum Ende der vergangenen Saison kam er zu zwei Kurzeinsätzen, im UEFA Supercup dann zu einer Halbzeit.

Beim 2:1-Sieg gegen seinen Jugendverein FC Southampton durfte er dann wieder von Beginn an ran.

Video zum Thema

Auch Jürgen Klopp freut sich über die Vertragsverlängerung des Offensivspielers.

"Als ich hörte, dass 'Ox' einen neuen Vertrag unterschrieben hat, ging es mir sicherlich wie allen anderen Liverpool-Fans: Ich war absolut hocherfreut", sagte der Trainer des FC Liverpool:

"Er ist ein herausragender Mensch, einer der nettesten Typen, die man jemals treffen wird. Natürlich ist er auch ein außerordentlich talentierter Fußballer."

Und der Coach traut ihm eine großartige Saison zu. "Wer weiß, vielleicht ist es soweit, dass wir den Kop einen Song über Oxlade-Champerlain singen hören? Es würde mir und den Jungs viel bedeuten, das zu hören. Geschweige denn ihm!"

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Anzeige