Manchester United :Alexis Sanchez entschuldigt sich bei Fans für miese Saison


Seit seinem Wechsel vom FC Arsenal ist Alexis Sanchez nicht mehr treffsicher. Der Stürmer hat sich nun an die Fans von Manchester United gewandt.

  • Fabian BiastochDienstag, 14.05.2019
Foto: Maxisport / Shutterstock.com
Anzeige

Nach einer enttäuschenden Saison mit Platz sechs und der verpassten Qualifikation für die Champions League, bittet Alexis Sanchez die Anhänger von Manchester United um Verzeihung.

"Sie verdienen eine Entschuldigung", schrieb er bei Instagram. "Sie haben uns immer unterstützt und ich persönlich konnte nicht das abrufen, wozu ich fähig bin."

Einmal haben Verletzungen Alexis Sanchez seit seinem Januar-Wechsel vor rund 1,5 Jahren gestoppt, aber auch Probleme unter Ex-Trainer Jose Mourinho.

"Es wurde viel geredet, vieles war falsch. Ich habe mich stets professionell verhalten", betonte der Torjäger.

Dennoch konnte Sanchez bislang nur fünf Tore für die Red Devils erzielen – seit Januar 2018 als er vom FC Arsenal kam. Für die Gunners traf er noch 80-Mal in 166 Spielen.

"Ich entschuldige mich aufrichtig", schrieb er weiter.

Video zum Thema

"Aber wir sind noch immer Manchester United und werden wieder Erfolge feiern, so wie es einst unter Sir Alex Ferguson der Fall gewesen ist."

Alexis Sanchez wird als Verkaufskandidat gehandelt. Sein Berater soll Kontakt zu Inter Mailand und Juventus Turin aufgenommen haben.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Anzeige