Foto: Rnoid / Shutterstock.com

Ratschlag an United :Alexis Sanchez per Tauschgeschäft zu Real Madrid?

  • Fussballeuropa Redaktion Donnerstag, 14.03.2019

Gerücht Manchester United sollte sich um Gareth Bale bemühen und Alexis Sanchez (30) als Tauschware anbieten, rät Ray Parlor.

Werbung

Seit seinem Winter-Wechsel 2017/2018 sucht Alexis Sanchez noch nach der Form, die ihn bei Barça und Arsenal zum Publikumsliebling werden ließ.

In einem Jahr brachte der Südamerikaner nur fünf Tore für die Red Devils zustande. Er wirkt wie ein Fremdkörper.

Arsenal-Ikone Ray Parlor rät zu einer Luftveränderung. "Sanchez war bei Arsenal brillant, fantastisch. Warum er bei Manchester United nicht zündet, weiß ich nicht."

Alexis Sanchez wirke "verloren". Den Red Devils empfiehlt der Ex-Nationalspieler ein Tauschgeschäft mit Real Madrid.

"Ich würde  bei Real Madrid anklopfen und sagen, lass uns ihn gegen Gareth Bale tauschen, der ähnlich viel verdient."

Manchester United will Alexis Medienberichten zufolge im Sommer loswerden.

Gareth Bale hat nach dem Comeback von Zinedine Zidane ebenfalls einen schweren Stand bei Real Madrid.

Werbung

Manchester United

Weitere Themen