FC Barcelona :Alleiniger Rekord für Messi: La Pulga zieht an Pele vorbei

imago lionel messi 2020 12022
Foto: HochZwei/Syndication / imago images

Der sechsfache Weltfußballer erzielte beim 3:0-Erfolg der Katalanen bei Real Valladolid den Treffer zum Endstand. Es war sein Tor Nummer 644 für Barça. Damit ist La Pulga der beste Torschütze für einen einzelnen Klub.

Bisher hatte sich der Edeltechniker aus Rosario die Bestmarke mit Pele geteilt - der brasilianische Jahrhundertfußballer hatte für den FC Santos einst 643 Treffer markiert. Nun ist Messi alleiniger Rekordhalter.

Pele hatte Messi bereits beim Einstellen des Rekords gratuliert. "Geschichten wie unsere, von der Liebe zum gleichen Verein über so lange Zeit, werden im Fußball leider immer seltener", erklärte der Selecao-Superstar via INSTAGRAM. "Ich bewundere Dich sehr, Messi."

lionel messi 2020 12005
Foto: ph.FAB / Shutterstock.com

"Wenn Dein Herz vor Liebe überquillt, ist es schwer, den Kurs zu ändern"

Pele stellte dazu Bilder von sich und Messi in beinahe gleicher Jubelpose ins Netz und postete: "Wenn Dein Herz vor Liebe überquillt, ist es schwer, den Kurs zu ändern. Genau wie Du weiß ich, wie es ist, wenn man gerne jeden Tag das gleiche Trikot trägt. Genau wie Du weiß ich, dass es nichts Besseres gibt als den Ort, an dem man sich zu Hause fühlt."

Barça siegt ungefährdet gegen Real Valladolid

Für Barcelona trafen am Dienstagabend gegen Real Valladolid neben Messi auch Clement Lenglet (21.) und Martin Braithwaite (35.). Der Sieg beim Klub von Mehrheitseigner und Präsident Ronaldo war ungefährdet und bedeutete die Punkte 22 bis 24 für die Katalanen.

Hintergrund


Die Blaugrana belegen weiterhin den 5. Tabellenplatz - acht Punkte hinter Tabellenführer Atletico Madrid (ein Spiel weniger) und fünf hinter dem ersten Verfolger der Colchoneros, Real Madrid.

Für Messi und Co. geht es am kommenden Dienstag (19:15 Uhr) weiter. Dann ist Eibar im Camp Nou zu Gast. Jordi Alba sah gegen Real Valladolid seine fünfte Gelbe Karte und wird dem Team von Ronald Koeman fehlen.