Real Madrid :Alphonse Areola: Schlägt Real Madrid endgültig zu?

alphonse areola paris 2017
Foto: Cosmin Iftode / Dreamstime.com

Derzeit ist Alphonse Areola (27) von Paris Saint-Germain an Real Madrid verliehen. Im Sommer endet das Geschäft zwischen den beiden Giganten-Klubs.

Nach Informationen der Sporttageszeitung AS könnte Alphonse Areola dann aber endgültig zuschlagen und den französischen Nationaltorhüter fest verpflichten.

Allerdings müsste sich Areola dann wohl mit dem Platz als Edeljoker für Thibaut Courtois begnügen. Am bärenstarken Belgier führt mittelfristig wohl kein Weg vorbei.

Bei Paris Saint-Germain winkt Areola aber ebenfalls kein Stammplatz.

Hintergrund


Im Parc des Princes setzen Sportdirektor Leonardo und Cheftrainer Thomas Tuchel auf die Routine des dreifachen Champions-League-Siegers Keylor Navas (33, Vertrag bis 2023).

Areolas Anschlussvertrag bei PSG ist noch bis 2023 gültig.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!