James und Gareth Bale :Ancelotti will zwei Real-Superstars zu Everton locken

carlo ancelotti 2020 01 002
Foto: Marco Iacobucci Epp / Shutterstock.com

Carlo Ancelotti (60) führte Real Madrid 2014 zum ersten Champions-League-Titel nach jahrelanger Wartezeit. Zwei Jahre trainierte er die Königlichen.

Zwei seiner ehemaligen Leistungsträger stehen nun bei Carlo Ancelotti auf dem Einkaufszettel. Laut MARCA will der 60-Jährige Gareth Bale und James Rodriguez zu den Toffees locken.

Beide stehen noch bei Real Madrid unter Vertrag, können die Königlichen aber verlassen. Real-Coach Zinedine Zidane setzt auf andere Kräfte.

james rodriguez real madrid 2016 2
Foto: Marcos Mesa Sam Wordley / Shutterstock.com

Während Carlo Ancelotti bei James gute Karten haben dürfte - den Kolumbianer hatte er schon zum FC Bayern gelockt und wollte ihn auch in Neapel haben - dürfte es bei Gareth Bale schwieriger werden.

Der Waliser hat einen gut dotierten Vertrag in Spanien und in der Vergangenheit schon mehrfach Wechsel abgelehnt, weil er nicht auf Gehalt verzichten wollte.

Hintergrund


Der FC Everton müsste ihm wohl also ein lukratives Angebot machen. Dazu soll angeblich eine langfristige Vertragslaufzeit zählen.

Die bislang noch unbekannten Auswirkungen der Corona-Pandemie dürften das Vorhaben zusätzlich erschweren. Denn angesichts der Krise denken auch die wohlhabenden englischen Vereine über Sparmaßnahmen nach.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!