Manchester United :Andreas Pereira würde gerne für Real Madrid und Barça auflaufen

andreas pereira 2019 01
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com

Andreas Pereira (Vertrag bis 2023) lebt den Traum vieler Jugendlicher und Kinder: Der 24-Jährige ist Profi bei Manchester United, kommt bisher auf 72 Spiele.

Die Red Devils sind für Pereira aber offenbar nicht die Endstufe seiner Sehnsüchte. Gegenüber GLOBO verriet er: "Natürlich willst du als Spieler auch immer gerne für einen anderen großen Verein spielen. Mir gefallen der FC Barcelona und Real Madrid sehr, sie sind Top-Teams, genauso wie der FC Bayern."

Derzeit träume er aber von nichts anderem, als für Manchester United im Old Trafford aufzulaufen, so der in Belgien geborene brasilianische Nationalspieler (Ein Einsatz 2018).

Die Primera Division kennt Pereira bereits, er war für den FC Valencia auf Leihbasis im Einsatz. 29 Partien absolvierte der offensive Mittelfeldspieler für die Fledermäuse.

Quelle: GLOBO

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!