Ex-Barça-Superstar :Andres Iniesta erhält Lockruf von einem Alten Bekannten

andres iniesta 2018 2
Foto: cristiano barni / Shutterstock.com

Nach 22 Jahren im Trikot des FC Barcelona wechselte Andres Iniesta (35) im Sommer 2018 nach Japan. Bisher läuft es bei Vissel Kobe aber nicht wie geplant.

Statt um die Meisterschaft in der J1-League zu spielen, lief der ambitionierte Verein nur auf dem 8. Tabellenplatz ein. David Villa verlässt den Klub Ende Januar, er beendet seine Laufbahn.

Verabschiedet sich auch Andres Iniesta? Wie die Sporttageszeitung SPORT mit Verweis auf TNT SPORTS berichtet, zeigt Estudiantes de la Plata Interesse an dem Welt- und Europameister.

Estudiantes wird von einem alten Bekannten Iniestas trainiert: Gabriel Milito. Der Argentinier spielte von 2007 bis 2011 beim FC Barcelona an der Seite von Iniesta.

Gabriel Milito (39) will Iniesta nun dem Vernehmen nach gerne in seiner Mannschaft haben. Allerdings: Iniestas Vertrag ist noch bis zum 31.01.2021 gültig.

Hintergrund


Sollte sich Iniesta von den Argentiniern überzeugen lassen, wäre er der zweite Ex-Barça-Star bei Estudiantes unter Coach Gabriel Milito.

Der argentinische Traditionsverein verpflichtete jüngst Javier Mascherano (35) von Hebei China Fortune aus der Chinese Super League.

Mascherano hatte zwischen 2010 und 2018 mehr als 300 Spiele für die Katalanen absolviert und gemeinsam mit Iniesta LaLiga, Copa del Rey, Supercopa de Espana, Klub-WM, UEFA-Supercup und Champions League gewonnen.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!