Vissel Kobe :Andres Iniesta spricht vor Wiedersehen mit Barça

andres iniesta 2019 10 1
Foto: CosminIftode / Shutterstock.com
Anzeige

Nach 22 Jahren Tätigkeit beim FC Barcelona zog Andres Iniesta im Sommer vergangenen Jahres weiter, er begann sein Abenteuer bei Vissel Kobe in Japan.

Am Samstag steht für den inzwischen 35-Jährigen eine ganz besondere Partie bevor. Beim Rakuten Cup kommt es zum Wiedersehen mit seinen alten Barça-Weggefährten.

"Ohne jeden Zweifel wird es ein besonderes Spiel für jeden. Es wird merkwürdig sein gegen Busi, Jordi Alba und Rakitić zu spielen", sagte er zum Barça-Vereinskanal.

"Es wird komisch sein gegen das Team meines Lebens zu spielen und es wird sicherlich sehr emotional."

Ob Lukas Podolski dem Treiben beiwohnen wird, ist fraglich. Der Kölner unterzog sich erst vor Kurzem einer Ohr-Operation.

Neben Iniesta befindet sich mit David Villa ein weiterer ehemaliger Barça-Profi im Kader von Vissel Kobe.

Iniesta blickt voller Vorfreude auf die anstehende Begegnung: "Hoffentlich können wir es alle genießen und den Fans von Vissel Kobe ein großartiges Spiel bieten."