Andreu Fontàs verlängert bis 2013 und rückt in die erste Mannschaft auf

04.07.2011 um 21:15 Uhr
von Tobias Krentscher
LaLiga-Experte
Seit Ronaldinhos Glanzzeit ein Anhänger des FC Barcelona. Schreibt seit 2010 über den spanischen Fußball. Gründer und Chefredakteur von Fussballeuropa.com.
fussball 9
Foto: Natursports / Shutterstock.com

Der FC Barcelona hat auf seiner Webseite mitgeteilt, dass Verteidiger Andreu Fontàs von Barça B in der kommenden Saison in der ersten Mannschaft der Katalanen stehen wird.

Vertragsverlängerung bis 2013

Der 21-jährige Linksfuß, der sowohl in der Innenverteidigung als auch als linker Verteidiger und defensiver Mittelfeldspieler eingesetzt werden kann, hat außerdem seinen Vertrag um ein Jahr bis 2013 verlängert, im Vertrag ist eine Ausstiegsklausel in Höhe von 30 Millionen Euro festgeschrieben.

FC Barcelona

Acht Einsätze in der vergangen Saison

In der vergangen Saison hatte Fontas nach der Erkrankung von Eric Abidal bereits einige Spiele in der ersten Mannschaft des FC Barcelona absolviert. In der Endphase der Saison, kam er so auf acht Einsätze in La Liga.

Sein Ligadebüt für die erste Mannschaft Barças hatte Fontas bereits in der Saison 2009/2010 im Spiel gegen Sporting Gijon gegeben.

Auch interessant