Foto: Fabrizio Andrea Bertani / Shutterstock.com

FC Bayern :Angebot abgegeben! Ivan Perisic soll Franck Ribery beerben

  • Fussballeuropa Redaktion Dienstag, 04.12.2018

Gerücht Der FC Bayern München hat angeblich Interesse an Ivan Perisic (29) von Inter Mailand.

Werbung

Uli Hoeneß hat es angekündigt: Der FC Bayern München wird in der nächsten Sommer-Transferperiode kräftig auf dem Transfermarkt investieren.

Unter anderem sucht der Rekordmeister frische Kräfte für die Außenbahnen, da die Routiniers Franck Ribery (35) und Arjen Robben (34) die Säbener Straße verlassen werden.

Einen Kandidaten haben die Bayern offenbar in Mailand ausgemacht. Laut FCINTERNEWS hat Ivan Perisic (29) das Münchner Interesse geweckt.

Wird der Vize-Weltmeister mit dem starken Torabschluss der neue Ribery? Offenbar arbeitet Bayern bereits an einem Deal.

Der Rekordmeister soll über Berater Fali Ramadani ein Angebot für Perisic abgegeben haben. Die Rede ist von 50 Millionen Euro.

Inter Mailand und Perisic einigten sich 2017 auf eine Vertragsverlängerung bis 2022. Das Arbeitspapier enthält keine Ausstiegsklausel.

Die Bundesliga wäre für den Linksaußen ein bekanntes Terrain, zwischen 2011 und 2015 absolvierte er 112 Partien (27 Tore/16 Assists) für Borussia Dortmund und den VfL Wolfsburg.

Werbung

FC Bayern

Weitere Themen