FC Barcelona :Ansu Fati: Barça glaubt an sein Potenzial

ansu fati 2020 103
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

Weil sich in der Offensive des FC Barcelona zahlreiche Stars verletzten, holte Ernesto Valverde den unbekümmerten Ansu Fati aus der Reserve.

Der seinerzeit 16-Jährige zahlte das entgegengebrachte Vertrauen mit Leistung zurück. Inzwischen kommt er auf 24 Pflichtspiele mit sechs Torbeteiligungen.

Die Vorzeichen haben sich inzwischen allerdings geändert. Valverde wurde durch Quique Setien ersetzt und auch die Verletzungsproblematik milderte sich.

ansu fati 2020 100
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

Barça ist laut SPORT allerdings weiterhin sicher, dass Fati Gezeigtes auch in der kommenden Saison bestätigten kann.

Der Meldung zufolge prüfen die Blaugrana die Möglichkeit, Fati in der zweiten Mannschaft Spielzeit zu gewähren, sollte sich diese für die Aufstiegs-Playoffs der 3. Liga qualifizieren. Francisco Javier Garcia Pimientas Mannschaft belegt aktuell den 3. Platz.

Hintergrund


Gleichwohl wissen die Verantwortlichen aber auch, sollte im Sommer Neymar oder Lautaro Martinez oder gar beide im Camp Nou anheuern, dass Fatis Spielzeiten noch mal einen drastischen Knick erleiden werden.

Der 17-Jährige könnte aber zu Saisonbeginn erst mal Einsatzchancen erhalten, weil sich Ousmane Dembele zu diesem Zeitpunkt voraussichtlich noch von seiner Muskelverletzung erholt. Greifen gewisse Faktoren, könnte aber auch eine Ausleihe Fatis zum Thema werden.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!