Jüngster LaLiga-Doppelpacker :Rekord-Doppelpacker Ansu Fati sorgt für Freude bei Lionel Messi

ansu fati 2020 106
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

Barça lässt Real Madrid nicht davon ziehen. Nachdem die Blancos das Derby gegen Atletico Madrid gewonnen und ihren Vorsprung auf Barça auf sechs Zähler ausgebaut hatten, zogen die Katalanen nach und verkürzten wieder auf drei Punkte Abstand.

Gegen Levante gab es im heimischen Camp Nou einen knappen, aber hochverdienten 2:1-Erfolg. Matchwinner war Ansu Fati, der einen Doppelpack schnürte.

Das Eigengewächs traf innerhalb von zwei Minuten jeweils auf Vorlage von Lionel Messi - und sorgte bei dem sechsfachen Weltfußballer beim anschließenden Torjubel für ein strahlendes Gesicht.

"Es ist ein Traum, Tore für diesen Verein und im Camp Nou zu schießen, und das habe ich mir heute erfüllt", sagte Ansu Fati laut MARCA nach der Partie.

Hintergrund


Der Teenager weiter: "Ich möchte meinen Teamkollegen und dem Trainer dafür danken, dass sie mir eine weitere Chance gegeben haben."

Die Mannschaft sei großartig zu ihm und habe ihn toll aufgenommen: "Das hat es viel einfacher gemacht."

Mit nun 17 Jahren und 94 Tagen ist Ansu Fati der jüngste Doppeltorschütze in der langen Geschichte der Primera Division.

Ansu Fati hat aber noch lange nicht genug: "Ich möchte mich weiter verbessern und an mich selbst glauben."

Quique Setien hadert nach der Vorstellung indes seiner Mannschaft mit der Chancenverwertung.

"Wir haben in der ersten Halbzeit gut gespielt und Chancen herausgespielt, aber wir hätten mehr Tore schießen müssen", so der neue Barça-Coach.

Und weiter: "Wir haben Levante zu viele Gelegenheiten gegeben. Wir hätten 8:2 oder 8:3  gewinnen können." Daher sei er mit einigen, aber nicht allen Dingen zufrieden.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!