Ronald Koeman :"Antoine Griezmann braucht ein bisschen mehr Selbstvertrauen"

antoine griezmann 2019 09 001
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

17 Tore in 57 Pflichtspiele sind einfach zu wenig – das weiß Antoine Griezmann und das weiß der FC Barcelona. Der 120-Millionen-Mann steht häufig im Fokus der Kritiker. Ronald Koeman weiß um die bedingt vergnügsame Situation seines Sorgenkinds.

"Er braucht ein bisschen mehr Selbstvertrauen und Tore zu schießen gibt einem immer dieses Selbstvertrauen", sagt Koeman der MUNDO DEPORTIVO.

"Man kann nicht sagen, dass er nicht arbeitet, er arbeitet viel, aber vielleicht fühlt er sich ein wenig freier, wenn er mit der Nationalmannschaft zusammen ist, da er schon lange dabei ist und immer auf der gleichen Position spielt", fügt Koeman an.

antoine griezmann 2020 3
Foto: Edu del Fresno / Shutterstock.com

Hintergrund


Das klappte im ersten Anlauf nur so semi-gut. Frankreich blamierte sich im Testspiel gegen Finnland mit 0:2. Griezmann kam nach einer Stunde auf den Platz und – wer hätte es gedacht – vergab eine Riesenchance unmittelbar vor Spielende.

Koeman skizziert Griezmanns Position dort als eher zentraler ein, als Neuner, als Zehner hinter einer Neun, "mit viel Freiheit auf dem rechten Flügel", wobei Ousmane Dembele noch einen Ticken weiter rechts spiele. "Das sind Positionen, auf denen er dieser Mannschaft viel geben kann", befindet Koeman.