Atletico Madrid :Antoine Griezmann lässt Fernando Torres hinter sich


Antoine Griezmann hat mit seinem Treffer zum wichtigen Auswärtssieg von Atletico Madrid bei Rayo Vallecano Vereinsgeschichte geschrieben.

  • Fussballeuropa RedaktionMontag, 18.02.2019
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com
Anzeige

Der französische Nationalstürmer erzielte bereits seinen 130. Treffer im Trikot der Colchoneros. Es war nicht nur der Siegtreffer, sondern auch ein historischer.

Antoine Griezmann überholte Fernando Torres (129 Tore) als fünftbesten Torjäger der Vereinsgeschichte.

Am Saisonende könnte Griezmann in der Liste der ewigen Atleti-Rekordtorschützen noch weiter geklettert sein.

Mit Jose Eulogio Garate (136) und Paco Campos (146) liegen die Plätze vier und drei bereits in Reichweite für den Weltmeister.

Angeführt wie die Rangliste von Legende Luiz Aragones (172) vor Adrian Escudero (169).

Griezmanns 130 Tore für den Europa-League-Sieger setzten sich wie folgt zusammen: 91 in der Primera Division, 6 in der Europa League, 21 in der Champions League, 12 in der Copa del Rey.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Video zum Thema

Anzeige