FC Barcelona :Antoine Griezmann: Tauschgeschäft mit Juventus Turin?

antoine griezmann 2020 112
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

Am Wochenende zeigte Antoine Griezmann, warum ihn der FC Barcelona im vergangenen Sommer für 120 Millionen Euro Ablöse verpflichtet hatte: Per Traumtor traf der Weltmeister beim 4:1 über Villarreal nach Vorarbeit von Lionel Messi.

Doch generell gilt: Beim FC Barcelona ist man mit dem drittteuersten Neuzugang der Vereinsgeschichte nicht zufrieden. Medienberichten zufolge will Barça den Franzosen zu Geld machen.

Ein Tausch mit Neymar (28, Paris Saint-Germain) wurde bereits thematisiert. Nun bringen italienische Medien einen Deal mit Juventus Turin ins Gespräch.

antoine griezmann 2019 09 003
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

Hintergrund


RAI zufolge zeigen die Bianconeri Interesse an Griezmann, wären bereit, den Ex-Atleti-Stürmer gegen Adrien Rabiot (25) und Douglas Costa (29) einzutauschen.

Jüngst hatten der italienische Rekordmeister und der spanische Rekord-Pokalsieger bereits einen Tauschdeal finalisiert: Arthur geht für bis zu 82 Millionen Euro zu Juve, im Gegenzug heuert Miralem Pjanic (30) für bis zu 65 Mio. Ablöse bei den Blaugrana an.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!