Inter Mailand :Antonio Conte: Holt er den nächsten Ex-Schützling?

Video zum Thema
Anzeige

Wie TUTTOSPORT berichtet, befinden sich nun zwei weitere ehemalige Conte-Schützlinge im Visier der Nerazzurri: Die Außenverteidiger Emerson Palmieri und Marcos Alonso.

Für das 3-5-2-System von Antonio Conte stehen Kwadwo Asamoah, Antonio Candreva und Winter-Neuzugang Ashley Young (34) als Linksverteidiger im Inter-Kader, Candreva wird aber demnächst 33 und Asamoah hat mit Verletzungen zu kämpfen.

Asamoah wird als Abschiedskandidat gehandelt, sein Vertrag läuft 2021 aus.

Anzeige