Inter Mailand :Antonio Conte träumt von Arturo Vidal und Sandro Tonali

antonio conte 2020 11
Foto: Marco Canoniero / Shutterstock.com

Antonio Conte plant seine zukünftige Mittelfeldachse. Mit seinem Lieblingsschüler Arturo Vidal sollen die Verhandlungen auf Hochtouren laufen.

Der Chilene soll schon bald einen ambitionierten Nebenmann bekommen.

Der SPORT zufolge will sich Conte noch im anstehenden Transferfenster den Traum erfüllen, Sandro Tonali neben Vidal in den Kader zu integrieren.

arturo vidal gareth bale
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com

Der 20-Jährige lieferte bis zur Corona-Unterbrechung formidable Leistungen für Brescia Calcio ab.

Tonali gilt als einer der Kicker, die künftig das Gesicht des italienischen Fußballs werden sollen. In den vergangenen Wochen wurden Gerüchte in Umlauf gebracht, nach denen Brescia mindestens 60 Millionen Euro Ablöse aufrufe.

Im Dezember sagte Tonali: "Ich werde nicht sagen, wo ich gerne spielen möchte, denn das würde nur zu Ärger führen. Aber ich habe meinen persönlichen Traum in mir, den ich mir so schnell wie möglich erfüllen möchte. Ich möchte ihn für mich behalten, könnte ihn aber vielleicht bald enthüllen."

Juventus Turin soll sich ebenfalls mit einer Verpflichtung beschäftigen. Das Interesse des FC Barcelona ist dagegen abgeschwächt.

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!