Inter Mailand :Antonio Conte will sich im Trainerstab von Real Madrid bedienen


Antonio Conte (49) ist der neue starke Mann auf der Kommandobrücke von Inter Mailand. Seinen Trainerstab will der Italiener nun mit einem Neuzugang von Real Madrid verstärken.

  • Fussballeuropa RedaktionMittwoch, 12.06.2019
Foto: Marco Iacobucci EPP / Shutterstock.com

Romelu Lukaku, Ante Rebic, Gareth Bale und Co. - Inter Mailand wird aktuell mit zahlreichen angeblichen Transferzielen in Verbindung gebracht.

Auch im Trainerstab tut sich womöglich noch was. Laut dem CORRIERE DELLO SPORT und der MARCA will Conte Konditionstrainer Antonio Pintus von Real Madrid holen.

Pintus arbeitete bereits bei Juventus Turin, Chelsea, Udinese Calcio, Monaco, West Ham United und Olympique Marseille als Konditionstrainer, seit 2016 steht er bei Real unter Vertrag.

Eigentlich läuft Pinuts' Arbeitspapier im Estadio Santiago Bernabeu noch bis 2020, doch dem Vernehmen nach deutet vieles auf eine Trennung im gegenseitigen Einvernehmen hin.

Folge uns auf Instagram, Facebook oder YouTube und check unsere App!

Anzeige