Arsenal :20 Millionen: Unai Emery will alten Bekannten zu Arsenal holen

ever banega inter 2
Foto: Fabrizio Andrea Bertani / Shutterstock.com
Anzeige

Gemeinsam gewannen sie die Europa League, nun will der neue Arsenal-Trainer seinen Ex-Sevilla-Schützling Ever Banega nach London lotsen.

Nach Informationen der GAZZETTA DELLO SPORT reist Banegas Berater Marcelo Simonian in der kommenden Woche nach England, um mit Arsenal zu verhandeln.

Ever Banega ist spanischen Medienberichten zufolge für 20 Millionen Euro zu haben, so hoch ist seine festgeschriebene Ablösesumme.

Banega spielte von 2014 bis 2016 unter Unai Emery in Sevilla, zwei Europa-League-Titel holte der 29-Jährige in den zwei Jahren, ehe er sich 2016 zu Inter Mailand verabschiedete.

Nach einer durchwachsenen Spielzeit in der Serie A kehrte der offensive Mittelfeldregisseur zurück nach Andalusien.

Unai Emery verließ Sevilla ebenfalls 2016, heuerte für zwei Jahre bei Paris Saint-Germain an.

Im vergangenen Monat stellte der FC Arsenal den Basken als Nachfolger von Langzeitcoach Arsene Wenger (68) vor.