50 Millionen! Arsenal oder Liverpool bietet für Sturmtalent

11.08.2022 um 12:23 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
yeremy pino
Foto: / Getty Images

Der FC Arsenal plant offenbar noch mal auf dem Transfermarkt zuzuschlagen. Laut Informationen der Sportzeitung AS ist der FC Villarreal in Erwartung eines Angebots zwischen 40 und 50 Millionen Euro für Yeremy Pino.

Demnach ist nach aktuellem Stand aber noch nicht ganz geklärt, ob die Offerte von Arsenal oder dem ebenfalls interessierten FC Liverpool kommen wird. Sollte der Transfer in dieser Größenordnung über die Bühne gehen, wäre es für Villarreal der Rekordwechsel. Vermutlich kommt die Offerte aus London.

Arsenal-Trainer Mikel Arteta kündigte bereits weitere Transferaktivitäten an: "Wir werden es versuchen. Wir haben jetzt ein paar Dinge am Laufen, und wenn wir sie bekommen, wäre das großartig – aber im Moment müssen wir mit den Spielern arbeiten, die wir haben."

Der 19-jährige Pino ist bereits vor zwei Jahren in die Profimannschaft hochgezogen worden. Mit sieben Toren und vier Vorlagen in der letzten Saison gab der vierfache spanische Nationalspieler eine Kostprobe davon, was in der Zukunft noch alles von ihm zu erwarten ist.

Verwendete Quellen: AS