Arsenal :David Beckham lockt Arsenal-Enttäuschung Willian

willian 2018 2
Foto: Oleksandr Osipov / Shutterstock.com
Werbung

Der FC Arsenal erlebt einmal mehr eine äußerst enttäuschende Saison. Auf Platz 9 stehend droht das Verpassen eines internationalen Wettbewerbes. Nur noch theoretische Chancen bestehen auf den Einzug in die Europa League.

Infolge dessen stehen in diesem Sommer einige Umwälzungen an. Laut dem Brancheninsider Fabrizio Romano erwartet man, dass Willian Arsenal in wenigen Wochen schon wieder verlassen wird. Inter Miami um Besitzer David Beckham könnte erneut zu den Interessenten gehören. Arsenal wartet aber noch auf Angebote.

Hintergrund

Willian wechselte erst im letzten Sommer vor FC Chelsea innerhalb der Londoner Stadtgrenzen, konnte sich unter Mikel Arteta allerdings nicht  wie erhofft entfalten. In der Premier League stand Willian lediglich 16-mal in der Startelf.

Angesichts des noch bis 2023 datierten Vertrags wird in jedem Fall eine Ablöse fällig. Bei einem Abgang würde Arsenal Willians horrende Salär, das auf mehr als 13 Millionen Euro jährlich taxiert wird, einsparen.

Video zum Thema