Foto: ymphotos / Shutterstock.com

Arsenal:Der "neue Thierry Henry": Arsene Wenger mit großem Lob für Aubameyang

  • Fabian Biastoch Sonntag, 11.02.2018

Arsene Wenger ist ein großer Fan von Pierre-Emerick Aubameyang. Schon nach den ersten Wochen hat er einen Riesenvergleich auf Lager: Der Neuzugang sei wie Rekordtorschütze Thierry Henry.

Werbung

Auf die Frage, an wen denn der Gabuner ihn am meisten erinnere, sagte Arsene Wenger: "Ich würde sagen an Thierry Henry."

Doch zugleich betonte der Trainer auch, dass es etwas verfrüht sei, den gerade mal wenige Tage beim FC Arsenal spielenden Pierre-Emerick Aubameyang "mit dem größten Spieler zu vergleichen, den der Verein gesehen hat".

Wenger weiter über den Ex-Dortmunder: "Sein Ziel ist es, in der Premier League seine Spuren zu hinterlassen."

Ein gutes Zeichen hat der Stürmer schon gesetzt: Nicht nur ein Treffer bei seinem Debüt, auch die Trikotnummer Henrys 14 trägt nun Aubameyang.

Wenger-Nachfolge: Brendan Rodgers steht nicht zur Verfügung

Und auch der exzentrische Stürmer selbst hat sich bereits mit seinem legendären Vorgänger verglichen.

"Das ist natürlich ambitioniert, aber warum denn nicht mit dem besten Torschützen in der Vereinsgeschichte vergleichen? Es heißt ja nicht, dass er so viele Treffer erzielen wird. Aber selbst wenn: Warum denn nicht?", erklärte der ehemalige Dortmunder.

Immerhin hat Aubameyang in den zurückliegenden Spielzeiten immer getroffen. Für Borussia Dortmund kommt er auf 79 Tore in den vergangenen zwei Jahren und gehört seit vier Jahren zu den erfolgreichsten Torjägern Europas.

Arsenal

Premier League


Beliebte News

Weitere Themen