FC Arsenal will Folarin Balogun im Januar abgeben

06.10.2021 um 12:39 Uhr
von Andre Oechsner
Redakteur
Experte für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
imago folarin balogun
Foto: News Images / imago images

Seit dieser Saison wird Folarin Balogun offiziell im Profikader des FC Arsenal geführt. Weil dort die Konkurrenz für den 18-Jährigen aber noch eine Nummer zu groß ist und ihm dadurch wichtige Spielpraxis verwehrt bleibt, verfolgt Arsenal laut football.london den Plan einer Ausleihe im Januar.

In den letzten Monaten wurden zwischen den involvierten Parteien harte Verhandlungen geführt, die am Ende in der Vertragsverlängerung bis 2025 gemündet sind. Im Saisoneröffnungsspiel gegen den FC Brentford gab Balogun sein Debüt in der Premier League. Seitdem stand er nur noch elf Minuten auf dem Platz.

In der zweiten Arsenal-Mannschaft, die Balogun als Kapitän anführt, präsentiert sich der Angreifer nach wie vor in Topform. Dort kommt der Nachwuchsnationalspieler auf sechs Tore und eine Vorlage in vier Partien.

Verwendete Quellen: football.london