Arsenal FC :Arsene Wenger lobt potenziellen Nachfolger Luis Enrique

luis enrique 2018 3
Foto: CosminIftode / Shutterstock.com
Werbung

Am Saisonende hört Arsene Wenger nach 22 Jahren auf dem Trainerstuhl des FC Arsenal auf. Der 68-Jährige verlässt die Gunners.

Als Nachfolger werden zahlreiche Kandidaten gehandelt, unter anderem Patrick Vieira, Thomas Tuchel, Ralf Rangnick, Leonardo Jardim oder Mikel Arteta.

Hintergrund

Auch Luis Enrique ist in der Verlosung. Der Spanier holte zwischen 2014 und 2017 neun Titel mit Barça, dann legte er ein Sabbatjahr ein.

Zur kommenden Spielzeit will Enrique wieder arbeiten. Beim FC Arsenal? Arsene Wenger kann ihn sich offenbar als neuen Gunners-Cheftrainer vorstellen.

Der Elsässer erklärte nun laut SPORT auf Enrique angesprochen: "Ich habe eine hohe Meinung von ihm, aber ich möchte keinen Einfluss auf die Trainersuche haben."

Auf der Pressekonferenz vor dem Europa-League-Halbfinale gegen Atletico Madrid erklärte Wenger zudem, dass sein Aus in diesem Jahr im Emirates Stadium nicht seine Idee war.

"Der Zeitpunkt war nicht wirklich meine Entscheidung", sagte der Elsässer ehrlich.

Wengers Arbeitspapier wäre bei Arsenal noch bis 2019 gelaufen, doch nun kommt es zur Trennung am 30. Juni 2018.

Video zum Thema