Arsenal :Für Pablo Mari: Arsenal muss nach Pleite eine Million blechen

arsenal team wappen
Foto: Cosmin Iftode / Dreamstime.com
Werbung

Bei der Niederlage gegen den Außenseiter absolvierte Pablo Marí (27) seinen 20. Einsatz für die Nord-Londoner. Und laut Globoesporte steigt damit die Ablöse für den spanischen Innenverteidiger um eine Million Euro an.

Die Gunners hatten Pablo Marí im Januar 2020 für fünf Millionen Euro von Flamengo Rio de Janeiro verpflichtet. Der brasilianische Traditionsverein ließ sich zudem zusichern, dass jeweils eine Million pro zehn Pflichtspielen als Prämie fällig wird. Maximal kann die Ablöse auf acht Millionen Euro ansteigen.