Arsenal :Hector Bellerin: Arsenal schlägt Barça Tausch-Geschäft vor

imago hector bellerin 170821
Foto: Sportimage / imago images
Werbung

Seit zehn Jahren steht Hector Bellerin beim FC Arsenal unter Vertrag. Bis 2023 ist er noch an die Gunners gebunden. Die Zusammenarbeit soll aber früher enden. Angeblich will der Spanier weg – und Arsenal ihn verkaufen.

Nach Informationen von The Athletic hat man beim Traditionsverein aus Nordlondon die Idee, den 26-Jährigen nach Barcelona zurückzuschicken.

Hintergrund

Der Plan der Gunners: Ein Tauschgeschäft mit Emerson Royal (22), den die Katalanen gerade erst von Betis Sevilla verpflichtet haben. Ob Barça auf den Deal eingeht? Das bleibt abzuwarten.

Hector Bellerin: Wechsel zu Inter vom Tisch

Die Möglichkeit eines Wechsels zu Inter Mailand hat sich für Bellerin indes zerschlagen. Er war als Erbe von Achraf Hakimi (22, für 60 Mio. zu Paris Saint-Germain) im Gespräch.

Das Rennen machte aber Denzel Dumfries (25), der für 12,5 Millionen Euro Ablöse von PSV Eindhoven losgeeist wurde und einen Vertrag bis 2025 unterschrieben hat.

Video zum Thema