Arsenal :Juve und Co.: Hector Bellerin bei drei Top-Klubs auf der Wunschliste

hector bellerin 2018
Foto: Marcin Kadziolka / Shutterstock.com

Seit 1996 ist Arsene Wenger als Chefcoach für die Gunners verantwortlich. Im Sommer endet dieses Kapitel, Wenger verlässt Arsenal.

Wie die Fachzeitung SPORT nun berichtet, könnte auch Hector Bellerin das Weite suchen.

Der spanische Rechtsverteidiger steht der Sporttageszeitung zufolge bei drei Top-Klubs auf der Liste: Juventus, Chelsea und Manchester United.

Als Ablösesumme für den Nationalspieler werden 40 Millionen Euro gehandelt.

Hintergrund


Im vergangenen Sommer stand Bellerin auch beim FC Barcelona auf dem Einkaufszettel, die Katalanen holten aber letztendlich Nelson Semedo von Benfica Lissabon für 35 Millionen Euro.

Bellerin stammt aus der Jugendabteilung von Barca. Als 16-Jähriger wechselte er zu Arsenal, wo er noch bis 2023 unter Vertrag steht.