Arsenal :Martin Ödegaard und der FC Arsenal: Kommt es doch noch zu einer Fortsetzung?

martin odegaard 2020 106
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com
Werbung

Der italienische Journalist Fabrizio Romano sprach auf seinem Twitch-Kanal über Arsenals Chancen auf eine Ödegaard-Verpflichtung.

"Falls Real Madrid Isco nicht verkaufen kann, gäbe es vielleicht eine Möglichkeit für Ödegaard, sich dem FC Arsenal dauerhaft anzuschließen."

Hintergrund

Der Norweger erfreute sich in London während seiner sechsmonatigen Ausleihe großer Beliebtheit. "Er war wirklich glücklich bei Arsenal, er genoss seine Zeit bei Arsenal sichtlich."

Die Verantwortlichen werden in den Augen Romanos daher bis zum Schluss um den 22-Jährigen kämpfen. "Das Team, Edu, jeder im Klub liebt diesen Spieler. Behaltet diese Angelegenheit bis zum letzten Tag im Auge."

Real Madrid besitzt ein Überangebot in der Offensive. Sollte Eden Hazard seine Verletzungssorgen hinter sich lassen, wird es noch enger im Angriff.

Ödegaards Vertrag läuft nur noch bis 2023. Ein weiteres Jahr auf der Bank würde seinen Marktwert nur unnötig verringern.

Video zum Thema