Arsenal :Aubameyang freut sich für "Bro" Lacazette - Kritik an Team-Leistung

pierre emerick aubameyang 2021 2
Foto: Cosmin Iftode / Dreamstime.com
Werbung

"Große Hilfe von den Jungs, die reingekommen sind. @LacazetteAlex. Das hast du dir verdient, mein Bro", postete Aubameyang auf Instagram in Richtung des französischen Angreifers und veröffentlichte ein gemeinsames Foto.

Lacazette spielt unter Mikel Arteta in der Saison 2021/2022 bisher keine große Rolle. Gegen Crystal Palace kam er beim Stand von 1:2 in der 69. Minute für Martin Ödegaard als Joker in die Partie. In der Nachspielzeit (90. + 5) erzielte der ehemalige Lyon-Angreifer den vielumjubelten Ausgleichstreffer.

Hintergrund

Ex-Dortmunder Aubameyang unzufrieden mit Arsenal-Leistung

Arsenal belegt nach acht Spieltagen nur den 12. Tabellenplatz der Premier League. Zu wenig für die hohen Ansprüche im Emirates Stadium. Das weiß auch Aubameyang. Der Ex-Dortmunder stellt klar: "Das war zu wenig für ein Heimspiel. Wir haben nach der Führung aufgehört zu spielen."

Der Gabuner, mit wettbewerbsübergreifend sechs Treffern Top-Torjäger der Nordlondoner, sah aber auch Positives: "Wir haben nicht aufgegeben und bis zum Ende gekämpft."

Video zum Thema