Arsenal "Mein Bruder": Alexandre Lacazette wünscht Aubameyang Glück bei Barça

alexandre lacazette arsenal 3
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

"Mein Bruder! Danke für die letzten vier Jahre, meine Erfahrung bei Arsenal wäre ohne dich anders gewesen", postete der französische Mittelstürmer in Richtung des Gabuners. "Ich wünsche dir viel Glück in deinem nächsten Kapitel. Bis Bald."

Aubameyang war im Januar 2018 für 64 Millionen Ablöse von Borussia Dortmund nun nach London gewechselt. Trotz einer überragenden Torquote wurde die 32-Jährige Ende 2021 von Trainer Mikel Arteta aussortiert und als Mannschaftskapitän abgesetzt. Angeblich wegen Disziplinlosigkeiten.

Die Gunners zahlten Auba eine Abfindung für die Kündigung seines eigentlich bis 2023 gültigen Vertrags und ließen ihn ablösefrei nach Barcelona ziehen.

Arsenal

Alexandre Lacazette steht seit dem Sommer 2017 beim FC Arsenal unter Vertrag. Sein Arbeitspapier läuft Ende Juni aus. Ob er in Nord-London bleibt, ist unklar. Olympique Lyon bemüht sich um eine Rückkehr seines ehemaligen Topstürmers.