Arsenal Mesut Özil soll Rangnick-Wechsel zu den Gunners verhindert haben

mesut ozil 2021 2
Foto: Asaturjan / Dreamstime.com

Vor exakt vier Tagen trat Ralf Rangnick seinen Dienst als neuer Interimstrainer von Manchester United an. Der 63 Jahre alte Fußballfachmann hatte aber offenbar schon vor ein paar Jahren die Möglichkeit, als Trainer in der Premier League anzuheuern.

Wie der kicker berichtet, stand der FC Arsenal 2018 in Kontakt mit Rangnick. Die Gunners waren seinerzeit auf der Suche nach einem Nachfolger für ihren langjährigen Trainer Arsene Wenger. Rangnick hatte die Option schlussendlich ausgeschlagen – wegen Mesut Özil?

Arsenal

Die Absage erfolgte laut dem Bericht, weil Arsenal "ohne Rücksprache […] mit Spielmacher-Diva Mesut Özil" verlängerte. Rangnick hatte sich schließlich dazu entschieden, erneut als Trainer von RB Leipzig tätig zu werden.

Mit dem 1:0-Heimsieg am vergangenen Wochenende gegen Crystal Palace feierte Rangnick einen perfekten Einstand. Özil schnürt derweil seit Januar dieses Jahres für Fenerbahce die Schuhe – und steht dort aufgrund bedingt überzeugender Leistungen in der Kritik.