Thierry Henry: Arsenal braucht eine neue Achse

11.11.2021 um 12:38 Uhr
von Redaktion
Redaktionsaccount
Das Team von Fussballeuropa.com berichtet seit über zehn Jahren tagtäglich über den internationalen Fußball.
thierry henry 2020 102
Foto: Twocoms / Shutterstock.com

"Ich glaube, die Gunners brauchen vier Neuverpflichtungen", erklärte der Weltmeister von 1998. Dabei handelt es sich nicht um Ergänzungsspieler, laut Henry benötige der FC Arsenal eine neue Achse.

"Sie brauchen einen Torhüter, einen neuen Innenverteidiger, einen Ballbesitz-Mittelfeldspieler und, leider muss ich es sagen, einen großartigen Stürmer", sagte der Franzose laut Tribalfootball. Nur dann könne Arsenal wieder um Titel mitspielen.

Thierry Henry gewann mit Arsenal einst sieben Titel. Er war Bestandteil der Meistermannschaft von 2004. In den vergangenen Jahren hat sich Arsenal aus der Spitzengruppe entfernt, im Meisterschaftskampf spielt der Verein keine Rolle mehr. Seit sechs Jahren konnte man sich nicht mehr für die Champions League qualifizieren.

Arsenal

Nach einem desaströsen Saisonstart ist Arsenal unter Coach Mikel nach zuletzt drei Siegen in Serie auf den fünften Tabellenplatz geklettert. Tabellenführer Chelsea hat 6 Zähler Vorsprung.

Auch interessant