Premier League

Arsenal überrollt Chelsea - Tuchel schlägt Alarm

24.07.2022 um 09:36 Uhr - Update: 13:28 Uhr
sid/5dcbfc9b05d51bd90e12d27f9633f7880cdfd20f
Foto: AFP/GETTY IMAGES/SID/MIKE EHRMANN
Video zum Thema

Gegen den Premier-League-Rivalen FC Chelsea siegten die Gunners im Rahmen der USA-Reise in Miami mit 4:0 (2:0). "Ich weit davon entfernt, entspannt zu sein", sagte Tuchel nach dem Spiel und schlug Alarm: "Wir waren einfach nicht gut genug. So sind wir nicht wettbewerbsfähig."

Star-Neuzugang Gabriel Jesus (15.), Martin Ödegaard (36.), Bukayo Saka (66.) und Albert Sambi Lokonga (90.+3) trafen für den Europa-League-Teilnehmer, auf der Gegenseite blieben die deutschen Nationalspieler Timo Werner und Kai Havertz im Team von Thomas Tuchel blass.

In zwei Wochen startet die neue Premier-League-Saison. Arsenal beginnt mit einem Auswärtsspiel bei Crystal Palace, Chelsea tritt beim FC Everton an.

Chelsea

Thomas Tuchel: Hintergrund