Arsenal :Vertrag läuft aus: Jack Wilshere gibt Auskunft über seine Lage bei Arsenal

jack wilshere 2017
Foto: Marco Iacobucci EPP / Shutterstock.com

Der ehemalige englische Nationalspieler hat nur noch einen bis zum Saisonende gültigen Vertrag. Arsene Wenger hatte Wilshere vor Wochen aufgefordert, Taten auf dem Feld sprechen zu lassen.

Und das tut Jack Wilshere. Der 25-Jährige kommt immer häufiger zum Einsatz, vor allem in der Europa League. Zuletzt durfte er auch in der Premier League erstmals wieder von Beginn an ran.

Arsene Wenger hat allerdings noch nichts von sich hören lassen in Sachen Vertragsverlängerung. Das verriet Wilshere gegenüber dem LONDON EVENING STANDARD.

"Ich habe nur gelesen, was er der Presse gesagt hat. Ich habe gerade mein erstes Spiel in der Premier League gespielt. Ich konzentriere mich darauf, fit und in seiner Mannschaft zu bleiben", sagte Wilshere.

Sorgen um seine Zukunft macht er sich allerdings nicht, auch wenn Arsene Wenger nicht mit ihm spricht.

Hintergrund


"Das wird von selbst kommen, wenn der richtige Zeitpunkt gekommen ist", erklärte der Mittelfeldakteur: "Ich bin ich mir sicher, dass der Boss auf mich zukommen wird."

Sollte Arsenal kein Interesse an einer Vertragsverlängerung haben, würden andere Vereine parat stehen. Unter anderem Crystal Palace zeigt Interesse an Wilshere.