Arsenal :Arsenal vs. Barça: Transferringen um Uru-Juwel Facundo Pellistri

Video zum Thema
Anzeige

Bis 2018 war Raul Sanllehi im Management des FC Barcelona tätig, Ende 2018 ist er Geschäftsführer beim FC Arsenal.

Der Spanier und seine Gunners haben laut EL OBSERVADOR das Offensiv-Supertalent Facundo Pellistri (17) ins Visier genommen.

Der Rechtsaußen könnte bereits in der Winter-Transferperiode von Penarol nach London wechseln, heißt es.

Doch Arsenal ist nicht der einzige Top-Klub, der Pellistri auf seine Einkaufsliste gesetzt hat, auch Sanllehis Ex-Verein FC Barcelona buhlt um ihn.

Auch Atletico Madrid hat Pellistri auf dem Zettel. Die Colchoneros hoffen dem Vernehmen nach, das uruguayische Supertalent mit dem Verweis auf den Erfolg von Landsleuten wie Diego Forlan, Diego Godin, Jose Gimenez von sich zu überzeugen.

» Arsenal beendet Negativserie - Gabriel Martinelli schreibt Geschichte

» Niko Kovac: Kontakt zu Arsenal? "Absoluter Quatsch"

» Check unsere App, oder folge uns auf Instagram, Facebook und YouTube!

Anzeige