Arsenal :Wenger spricht über Wilshere-Leihe

jack wilshere
Foto: katatonia82 / Shutterstock.com

Der englische Nationalspieler wurde im Sommer an Kellerkind Bournemouth verliehen. Der Deal endet im Juni 2017.

Nach dem Ende der Leihe erwartet Arsenal-Trainer Arsene Wenger den Mittelfeldspieler zurück im Emirates Stadium.

Die Gunners planen weiter mit dem Nationalspieler, der noch bis 2018 gebunden ist.  Das stellte  Wenger am Wochenende im Pressegespräch klar.

Hintergrund


"Der Gedanke hinter der Leihe war, dass er durch regelmäßiges Spielen in Bournemouth für uns wieder zu dem wird, der er ist: Ein Weltklassespieler", sagte der Franzose.

Da er seinem Eigengewächs keine regelmäßige Spielzeit garantieren konnte, sei die Ausleihe ein logischer Schritt gewesen, so Wenger.