Arsene Wenger :Einen wie Theo Walcott vermisst man natürlich

theo walcott arsenal
Foto: Mitch Gunn / Shutterstock.com

"Einen Spieler wie Theo Walcott vermisst man natürlich", sagte der Franzose. "Theo hatte einen tollen Start in die Saison. Er hat Tore geschossen und vorbereitet."

Walcott sei mit seinen Qualitäten ein wichtiger Spieler, ergänzte Wenger. Der 24-Jährige könne hinter die gegnerische Abwehr gelangen. Dies sei eine ganz wichtige Qualität.

Hintergrund


Am Wochenende könnte Walcott bereits sein Comeback geben. Er steht gegen Southampton im Kader.

Auch Lukas Podolski wird bald wieder mitwirken können. "Er wird bald wieder mit dem Ball arbeiten, aber er braucht noch zwei bis drei Wochen, bis wir ihn wieder für Arsenal auf dem Platz sehen werden", sagte Wenger.