FC Barcelona :Arturo Vidal: Emotionale Abschiedsworte von Lionel Messi und Luis Suarez

arturo vidal 2019 01
Foto: Jose Breton- Pics Action / Shutterstock.com

Arturo Vidal (33) wird den FC Barcelona verlassen. Der Weggang ist zwar noch nicht offiziell, Lionel Messi und Luis Suarez verabschieden den Chilenen aber bereits.

"Ich kannte dich nur, weil wir gegeneinander gespielt haben. Du warst immer ein Phänomen, aber nachdem ich das Glück hatte, dich persönlich kennenzulernen, hast du mich noch mehr überrascht", schreibt der Weltfußballer auf INSTAGRAM.

Man habe zwei Jahre die Kabine geteilt und viel zusammen erlebt. "Die Mannschaft wird dich vermissen, Arturo", so Messi weiter: "Ich wünsche dir alles Gute in dieser neuen Ära und bei  deinem neuen Verein. Wir sehen uns sicher wieder."

lionel messi 2020 125
Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

Arturo Vidal bedankte sich: "Danke, Außerirdischer, es ist eine Ehre, mit dem Besten der Geschichte gespielt zu haben, und vielen Dank für deine Freundschaft."

Vidal wird sich aller Voraussicht nach Inter Mailand anschließen. Mit den Nerazzurri ist sich der Südamerikaner bereits seit Wochen einig, Barça und Inter kamen sich in den Verhandlungen über eine Ablösesumme zuletzt immer näher, wie Sportdirektor Ramon Planes bestätigte.

Hintergrund


Luis Suarez: "Dich als Gegner zu haben war unerträglich"

Auch Luis Suarez (33), der den Verein ebenfalls verlassen soll, sagte Vidal Goodbye. "Dich als Gegner zu haben war unerträglich, weil du als Spieler großartig bist, aber wenn man dich als Mannschaftskollegen, Freund und Person kennt, bist du noch größer", so der uruguayische Nationalspieler.

Man werde sich mit Sicherheit wiedersehen, führte der Mittelstürmer aus. Vidals Antwort ließ nicht lange auf sich warten. "Danke, Bruder pistolero. Du bist eine Legende, ein Superstar. Für mich war es eine Ehre, neben einem historischen Torschützen wie dir zu spielen."

Folge uns auf Google News!
Hol dir unsere App!