AS Monaco :Berbatov ersetzt den Tiger

radamel falcao 4
Foto: Maxisport / Shutterstock.com

Dimitar Berbatov soll den "Tiger" in den kommenden Monaten ersetzen. Der kolumbianische Superstar hatte sich in der Vorwoche einen Kreuzbandriss zugezogen und fällt bis zum Saisonende aus

Berbatov wird bis zum Sommer vom FC Fulham ausgeliehen. Der erfahrene Bulgare hatte seit 2012 für Cottagers gespielt, sich zuletzt aber wechselwillig gezeigt.

Zuvor war er vier Jahre für die Red Devils von Manchester United auf Torejagd gegangen. Zwei Jahre verbrachte er zudem bei Tottenham Hotspur.

Hintergrund


Seinen Durchbruch hatte der bulgarische Mittelstürmer in der Bundesliga gefeiert. Für Bayer Leverkusen erzielte er zwischen 2001 und 2006 in 154 Spielen der deutschen Eliteklasse 69 Tore.

Fulham hat bereits für einen Nachfolger für Berbatov gesorgt. Der abstiegsbedrohte Klub aus London holte Kostas Mitroglou ins Craven Cottage. Für den griechischen Superstar sollen Medienberichten zufolge 15 Millionen Euro Ablöse anfallen.