Claudio Ranieri :Berbatov will in Monaco bleiben

dimitar berbatov 2
Foto: AHMAD FAIZAL YAHYA / Shutterstock.com

Das deutete Monaco-Coach Claudio Ranieri an. "Er ist ein sehr wichtiger Spieler für uns", lobte der italienische Übungsleiter und ergänzte: "Ich glaube, dass er gerne bei uns bleiben will. Wir werden darüber sprechen."

Derzeit ist der Bulgare bis zum Saisonende vom FC Fulham ausgeliehen. Im Fürstentum ersetzt er den derzeit verletzten Topstürmer Radamel Falcao.

Hintergrund


Berbatovs Vertrag bei dem Abstiegskandidaten der Premier League läuft nach der aktuellen Spielzeit aus. Im Sommer könnte er sich den Monegassen ablösefrei anschließen.

Seit seinem Wechsel ins Fürstentum erzielte Berbatov wettbewerbsübergreifend vier Tore für den Aufsteiger. Zudem lieferte er vier Vorlagen.