AS Monaco :Radamel Falcao: Stürmt der Tor-Tiger bald in Italien?

radamel falcao chelsea 2
Foto: Vlad1988 / Shutterstock.com

Seit seiner Rückkehr aus der Premier League trifft Radamel Falcao beim AS Monaco wieder wie am Fließband.

Seine Bilanz in dieser Saison: 24 Tore in 35 Spielen. Diese sensationellen Werte sind auch dem AC Mailand aufgefallen.

Laut TUTTOSPORT denken die Rossoneri über eine Verpflichtung des Kolumbianers nach.

Chefcoach Gennaro Gattuso (40) soll ein glühender Fan des "Tigers" sein, neben dessen Qualitäten im Abschluss sollen dem Milan-Trainer auch dessen Arbeitseinstellung sehr gefallen.

Hintergrund


TUTTOSPORT bringt nun ein Tauschgeschäft zwischen Monaco und Milan ins Gespräch. Demnach könnte Milan Andre Silva (22) ins Fürstentum wechseln, wenn Falcao nach Italien stürmt.

Milan hatte Andre Silva im vergangenen Sommer für 38 Millionen Euro vom FC Porto verpflichtet, die Erwartungen konnte der Mittelstürmer bisher aber nicht erfüllen.