Anzeige

AS Rom :Abschied aus Rom? El Shaarawy-Berater spricht Klartext

stephan el shaarawy as rom
Foto: Marco Iacobucci EPP / Shutterstock.com
Anzeige

Seit 13 Monaten spielt Stephan El Shaarawy beim italienischen Traditionsverein. Der Start des 24-Jährigen glückte hervorragend: Zehn Torbeteiligungen in 15 Startelfeinsätzen sprechen eine deutliche Sprache.

Im Sommer zog die Roma ihre Kaufoption für die Leihgabe des AC Mailand und legte 13 Millionen Euro Ablöse auf den Tisch. Seitdem läuft es nicht mehr ganz so gut für den Pharao.

Nur vier Tore in 13 Startelfeinsätzen hat El Shaarawy in der aktuellen Spielzeit zu bieten. Dennoch ist der italienische Nationalstürmer zufrieden in Rom und will bleiben.

"Stephan will langfristig in Rom bleiben", versicherte Berater Federico Pastorello gegenüber Il Messaggero. Sein Schützling sei "sehr glücklich".

Sportlich könnte es jedoch besser laufen für den Angreifer bei den Giallorossi.

Das weiß auch Berater Pastorello: "Wir alle erwarten mehr von ihm. Er muss sein ganzes Potenzial abrufen."

Folge uns auf Google News!