AS Rom :"Einer der Besten aller Zeiten": Jose Mourinho heuert bei der Roma an

imago jose mourinho 2021 1
Foto: PA Images / imago images
Werbung

"Wir freuen uns sehr, Jose Mourinho in der AS Roma-Familie begrüßen zu dürfen", wird Roma-Besitzer Dan Friedkin auf der Webseite der Hauptstädter zitiert.

Die Giallorossi und Mourinho einigten sich auf einen Dreijahresvertrag, der bis zum 30. Juni 2024 läuft. "Jose ist ein großartiger Champion, der auf allen Ebenen Trophäen gewonnen hat. Er wird unserem ehrgeizigen Projekt eine enorme Führung und Erfahrung verleihen", freut sich Friedkin.

Mourinho hat in der Serie A bereits erfolgreich für Inter Mailand gearbeitet. 2010 verabschiedete er sich mit dem Triple im Gepäck zu Real Madrid. Zuletzt stand er bei Tottenham Hotspur an der Seitenlinie.

jose mourinho 2020 8102
Foto: Cosmin Iftode / Shutterstock.com

The Special One hat in seiner Trainerlaufbahn insgesamt 25 Titel geholt. Jetzt soll er die Roma zum ersten Erfolg seit 20 Jahren führen.  "Vielen Dank an die Familie Friedkin, die mich ausgewählt hat, diesen großartigen Club zu leiten und Teil ihrer Vision zu sein", so der Portugiese.

Mourinho präsentiert sich ehrgeizig, nachdem er die Spurs ohne Trophäe verlassen musste: "Nach einem Treffen mit dem Eigentümer und Tiago Pinto (Sportdirektor, Anm. d. Red.) habe ich sofort das volle Ausmaß ihrer Ambitionen für den AS Roma verstanden."

Hintergrund


Und weiter: "Es ist der gleiche Ehrgeiz und Antrieb, der mich immer motiviert hat, und gemeinsam wollen wir in den kommenden Jahren ein erfolgreiches Projekt aufbauen."

Sportdirektor Tiago Pinto lobt seinen Landsmann als einen "der größten Manager aller Zeiten", dessen "Leidenschaft für das Spiel" und "Siegeswille" beeindruckend seien: "Er besitzt das Wissen, die Erfahrung und die Führung, um auf allen Ebenen zu konkurrieren."