Jose Mourinho bekommt Konkurrenz bei Wunschspieler

07.03.2022 um 10:36 Uhr
von Andre Oechsner
Transferexperte
Unser Fachmann für den Transfermarkt, berichtet seit 2015 über den internationalen Fußball und die Bundesliga. Seit 2019 im Team von Fussballeuropa.com.
jose mourinho 2021 9
Foto: Marco Iacobucci Epp / Shutterstock.com

Der AS Rom sucht nach einem langfristigen Nachfolger für Rui Patricio und hat Mile Svilar für diesen Posten auserkoren. Im Werben um den Torhüter von Benfica bekommen die Giallorossi nun aber Konkurrenz. Nach einem Bericht von A Bola vermeldet Stadtrivale Sporting ebenfalls Interesse.

Svilar kann sich bei Benfica nicht gegen Odysseas Vlachodimos durchsetzen und stimmte einer Versetzung in die zweite Mannschaft zu, um regelmäßig Spielpraxis zu erhalten. Der 22-Jährige wird von seinen Anlagen her mit dem großen Thibaut Courtois verglichen.

Eine Verbindung zur Roma ist übrigens jetzt schon vorhanden. Der Sportliche Leiter Tiago Pinto veranlasste im Sommer 2017 den Svilar-Transfer zu Benfica, das damals 2,5 Millionen Euro an den RSC Anderlecht zahlte.

AS Rom

Laut dem Transferexperten Fabrizio Romano arbeitet die Roma daran, die Svilar-Verpflichtung in den nächsten Tagen abzuschließen. Ein mündliches Agreement soll bereits vorliegen, der serbische Tormann würde aufgrund seines auslaufenden Vertrags ablösefrei kommen.

Verwendete Quellen: A Bola/Fabrizio Romano
Auch interessant